RM Welge | EN

Demogames Facilitator's ManualThe project Demogames, in full length Democracy and Games – Analog and Digital Game-Based-Learning Tools for Youth Work, was a project by six partner organisations from Europe, co-financed for the peroid 2019-2022 by the Erasmus+ Programme of the European Union.

The Demogames Facilitator's Manual is now available.

The [» Demogames website] provides access to the main outputs of the project: The Democracy Game Box, the Demogames Facilitator’s Manual, and the Massive Open Online Course (MOOC).
DBOXLogo shortThe Democracy Game Box (D-Box) includes eight printable analogue games, two of which are also available in a digital version. These games are an excellent way to build a bridge between theory and practice. They allow practitioners to create a stimulating and inclusive learning atmosphere and encourage learners to actively engage and interact with others.

The Facilitator’s manual is directed at practitioners in democracy education, and particularly targeted at facilitators. It provides the reader with background information, practical advice, and examples of how to use the games in the Democracy game box.
Direct link to [» download The Demogames Facilitator's Manual].

 

"The Demogames Manual is a very welcome additional practical tool that education professionals can use in different settings to support learners develop their competences for democratic culture. I am convinced its users will find playing the games both instructive and enjoyable."
     
Foreword by Dr. Michael Remmert, Head of the Education Policy Division, Council of Europe

RM Welge & Demokrative | DE

gender inclusiveWelche Rolle spielt das Geschlecht in unserem Alltag und bei unseren Entscheidungen?
Wann finden ich und du und andere das gut, wann nicht?
Welcher Zusammenhang besteht zwischen Geschlecht, Rechten, (Un-) Gleichbehandlung in der Demokratie?

Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des neusten Demokratiebarometer-Moduls.
Das Werte-Barometer Geschlechtergerechtigkeit ermöglicht eine Lebensweltbasierte Auseinandersetzung mit Fragen von (Un)Gleichheit und Gleichberechtigung in Demokratien.

Zusätzlich zu einem fachlichen Themenschwerpunkt fördern alle Demokratiebausteine überfachliche [» BNE Kompetenzen]:
Verantwortung: Sich als Teil der Welt erfahren - Werte: Eigene und fremde Werte reflektieren - Perspektiven: Perspektiven wechseln - Partizipation: Gesellschaftliche Prozesse mitgestalten

Demokratische Werteorientierungen, und Werte- und Interessenskonflikte erfahrbar machen.

demokrativelogotextDemokratiebausteine sind interaktive Lerneinheiten im Umfang von rund drei Lektionen. Alle Demokratiebaustein-Module sind ein Projekt der [» Demokrative], das Konzept wurde von [» Sabine Jenni] und mir gemeinsam entwickelt, seit 2016 in verschiedenen Kontexten angewendet, regelmässig evaluiert und weiterentwickelt. Seit 2020/21 gibt es mehrere Demokratietrainer:innen, die jeweils als Team in Klasseneinsätzen unterwegs sind und sich in die Weiterentwicklung der Modulmaterialien einbringen.

Dank der finanziellen Unterstützung des Basler Spendenparlaments werden aktuell kostenfreie Durchführungen von Workshops in Basel angeboten. Bei Interesse an einer Modul-Durchführung (unabhängig des Kantons), bitte folgendes [» Formular Interesse/Anmeldung] nutzen.

 

 

PH Zürich & Demokrative  | DE & EN

democracy day logo cmyk red 1 768x768

Der 15. September ist der Internationale Tag der Demokratie.
Auch in diesem Jahr hat der [» Campus für Demokratie] eingeladen unter dem Motto 'Aktionen planen - Demokratie stärken' Demokratie lebendig mitzugestalten.

Die [» Abteilung Internationale Bildungsentwicklung (IPE)] hat zu diesem Anlass 2022 die [» Demokrative] zu Gast an der PH Zürich. Mit im Gepäck: Würfel-, Brett-, und Kartenspiele, die in Schule und Ausbildung vielfältig einsetzbar sind. Studierende, Dozierende und Mitarbeiter:innen der PH Zürich sowie alle interessierten waren eingeladen, brandneue Spiele der Democracy Game Box aus dem internationalen Projekt Demogames kennenzulernen und auszuprobieren.

Spiel mit!

 

demnet rgb sDemocracyNet | EN

Why on earth would anyone choose to do a PhD in democracy studies?
How and why should we even study democracy?
And what are the challenges and rewards of the PhD journey?

democracynet cover confessionsDemocracyNet asked these questions to democracy researchers, young PhD candidates, people who have given up on their PhD, fresh post-docs and established professors, as well as coaches, trainers, supervisors, and others. Their confessions, collected in 31 chapters, are published as open-access book.

Edited by Lea Heyne (University of Lisbon) and Christian Ewert (University of Zurich), PhD Confessions presents authentic, personal and even intimate experiences about the PhD journey.

For more information, download, or order requests please visit the [» DemocracyNet PhD Confessions webpage].

RM Welge | DE

UZH Weiterbildung

Die Weiterbildung 'Let‘s play – effektive Lernsituationen spielerisch gestalten. Analoge Spiele und Spielelemente im Unterricht' fand am 04.-05. Juli 2022 wieder statt.
2022 07 WB IfE GBL webDie Veranstaltung wurde von Dr. Rebecca Welge und Dr. Stefan Hofer-Krucker Valderrama durchgeführt als UZH Weiterbildung im Bereich Überfachliche Kompetenzen und Interdisziplinarität.

Während zwei Kurstagen wurden Spiele erkundet und erprobt und unterschiedliche analoge Spielideen weiterentwickelt. Neben einer Einführung in spielbasiertes Lehren und Lernen gab es Raum für Erfahrungs- und Ideenaustausch. Es wurden viele spannende Ideen für den Einsatz von Spielmaterial und Spielen im eigenen Unterricht eingebracht und mitgenommen.

Wir freuen uns dass diese Veranstaltung auch in diesem Jahr auf Interesse stoss!

Page 1 of 10

wortwolke 350x193

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.